Boykottieren verboten?

Liebe UnterstützerInnen,

die FAU ruft ab sofort nicht mehr zum Boykott des Kino Babylon Mitte auf. Dies hat u.a. auch einen rechtlichen Hintergrund und könnte bei
Zuwiderhandlung juristische Folgen für uns und Euch haben. Deshalb fordern wir Euch alle umgehend auf, die Verbreitung unserer Aufrufe zum Boykott gegen das Babylon Mitte zu unterlassen, Materialien mit dem Boykott-Aufruf nicht weiter zu verbreiten, Internetbanner mit Boykott-Aufrufen von Euren Seiten zu nehmen und vergleichbares zu unterlassen.

Weitere Informationen folgen bald.