Die KiK-Story

Panorama-Urgestein Christoph Lütgert deckt in seiner KiK-Story die dreckigen Geschäftspraktiken des Textildiscouters auf. Neben den Zuständen in Bangladesh geht es auch um die Verhältnisse in den Filialen in Deutschland. Wie die Babylon-Geschäftsleiter Grossman und Hackel (auch sonst recht klagefreudig) ging auch KiK Chef Stefan Heinig erfolglos mit Einstweiligen Verfügungen gegen kritische Veröffentlichungen vor.

Mittwoch, 4. August 2010, 21.45 Uhr im Ersten:
ARD-exclusiv: Die KiK-Story. Die miesen Methoden des Textildiscounters

Mittwoch, 4. August 2010, 22.35 Uhr im NDR Fernsehen:
Panorama – die Reporter: Die KiK-Story 2