Archiv für Oktober 2010

besser als nichts

Trailer – NICHTS IST BESSER ALS GAR NICHTS von Jan Peters from filmtank on Vimeo.

Jan Peters Kurzfilm „Wie ich ein freier Reisebegleiter wurde“ war schon im Begleitprogramm der FAU Betriebsgruppe zur Linken Kinonacht vor dem Babylon zu sehen. „NICHTS IST BESSER ALS GAR NICHTS“, seine neueste Arbeit, die er aus diesem Kurzfilm entwickelte läuft ab 4. November im FSK. Wer sich den Eintritt nicht leisten kann, hat die Chance sich sein Ticket bezuschussen zu lassen.

babylonisch feuern

Nicht nur im Babylon schreit die Chefetage laut „Betrug!“ wenn eine Kollegin rausgeworfen werden soll, die sich nicht alles gefallen lässt. Auch im Cinemaxx Darmstatt wird babylonisch gefeuert.
Danke cinepolitics.

Schlußakkord

Weniger als eine Woche bleibt den Vertragsparteien des Babylon Haustarifs die für spätestens Oktober 2010 vereinbarten Nachverhandlungen. Es darf bezweifgelt werden, daß derzeit die Geschäftsführer Grossman und Hackel samt Theaterleitung und einem geheimen Verdi-Mitglied hinter dem Rücken der Beschäftigten mit einem stellvertretenden Verdi-Bezirksvorsitzenden Discount-Vereinbarungen treffen, wie beim letzten Mal: (mehr…)